Bunker-Training

 

Angstfreies Bunkerspiel (Goldene Regeln)

 

  • Stehen Sie beim Ansprechen leicht weit offen zum Ziel und achten Sie darauf, dass auch Ihre Schlagfläche offen ist.
  • Sorgen Sie für einen sicheren, tiefen Stand und halten Sie den Unterkörper so ruhig wie möglich und konzentrieren sie sich alleine auf Ihre Hände.
  • Halten Sie auch die Beine starr. Auf diese Weise erlangen Sie Beständigkeit in der Sandmenge, die Sie aufnehmen.
  • Konzentrieren Sie sich auf einen Punkt fünf Zentimeter hinter dem Ball. Dort soll die Schlagfläche in den Sand schlagen.
  • Achten Sie darauf durch den Ball zu beschleunigen, auch kurze Bälle müssen aggressiv angegangen werden. Sie sollen sich vorstellen, dass Sie den Sand bis zum Grün schleudern.

Putten

Entscheidene Putts einlochen

Profi-Tipps | Finden Sie die perfekte Linie |

Pitchen

Das Wedge lieben lernen

Profi-Tipps | Keine Angst vor der Annäherung |

Bunker

Angstfreies Bunkerspiel

Profi-Tipps | Vom Sand auf das Grün |

Driver

Die Jagd nach dem Regenbogen

Hohe Flugbahn - wenig Spin - für maximale Weiten.